1. HERREN – Spielklasse: Verbandsliga Süd (Tabelle)

Position 1

Holger
Pfeiffer

Position 2

Lennart
Schumann

Position 3

Moritz
Thun

Position 4

Hendrik
Wiese

Position 5

Christian
Busse

Position 6

Arnd
Ahlbrecht

Beiträge und Informationen:

Hendrik Wiese verstärkt die 1. TT-Herren zur kommenden Saison

Die 1. Herrenmannschaft der TT-Abteilung verstärkt sich zur kommenden Saison 2020/2021 mit dem 22-jährigen Hendrik Wiese, der aktuell noch im oberen Paarkreuz der Bezirksoberliga für den SC Twistringen spielt.

Hendrik ist in Bennigsen kein Unbekannter. In den Bezirksoberliga-Spielzeiten 2015/2016 und 2016/2017 duellierten sich unsere Jungs mit Twistringens Spitzenspieler aus dem Kreis Diepholz, der sein Studium der sozialen Arbeit seinerzeit bereits in Hildesheim absolvierte. Während dieser Zeit war er gern gesehener Trainingsgast und auch als Übungsleiter für unseren Nachwuchs aktiv. Mittlerweile hat Hendrik sein Studium abgeschlossen und seine Zelte nunmehr in Hannover aufgeschlagen. Der Schritt, seinen rührigen Heimatverein, in dem er das Tischtennisspiel erlernte, zu verlassen, fiel ihm sichtlich schwer.  Wir sind deshalb sehr glücklich und stolz, dass sich der sympathische 1,89m-Hüne für den FC Bennigsen als neue Tischtennis-Heimat entschieden hat.

Herzlich willkommen bei den Steckrüben, Hendrik!

TT-Herren mit neuen Trikotsponsoren

Die 1. und 2. Mannschaft unserer Tischtennis-Herren freut sich über Trikots, die von unseren neuen Sponsoren, der Firma GrünForm Achtermann GmbH aus Bennigsen und der Firma exorior financial services GmbH aus Haste, zur Verfügung gestellt wurden.

GrünForm Achtermann GmbH ist der Ansprechpartner für kreative Gartenplanung und hochwertige Ausführung im Raum Hannover, Hildesheim und Hameln. Ob Wasser, Pflanzen oder Licht, ob Beton- oder Naturstein – von der Planung bis zur Fertigstellung sind Geschäftsführer Maximilian Holzhausen und sein Team die Profis an der Seite des Kunden. Auch der regelmäßige Garten-, Teich-, Rasen-, Pool- und Urlaubsservice zählt zum Leistungsumfang unseres neuen Partners. Die sehr umfangreich und ausführlich gestaltete Website https://www.gruenform-achtermann.de vermittelt noch weitere Einblicke in die Möglichkeiten des “Gärtners von Eden”.

Die exorior financial services GmbH mit ihrem Geschäftsführer Stefan Berger ist ein Full-Service-Dienstleister für den Bereich Versicherungen, Vermögensaufbau und Finanzierungen. Stefan und sein Team beraten seit mittlerweile mehr als 25 Jahren unabhängig und ohne jegliche Beteiligung fremder Kapitalgeber. Als mittelständisches Maklerunternehmen kann die exorior frei unter den am Markt tätigen Versicherungs- und Kapitalanlagegesellschaften auswählen und somit individuell für jeden einzelnen Kunden die richtigen Entscheidungen für die Zukunft treffen. Mehr dazu unter https://www.exfs.de. Oder sprecht Stefan bei Interesse doch einfach mal im Training an!

Die Tischtennisabteilung ist sehr dankbar und würde sich freuen, wenn unsere Mitglieder unsere neuen Sponsoren künftig bei ihren Kaufentscheidungen berücksichtigen.

Arnd Ahlbrecht

Neuzugang für Landesliga-Team: Arnd Ahlbrecht verstärkt zur kommenden Saison die 1. Herrenmannschaft

In der Szene nennt man ihn “Zwei-Finger-Joe”. Er arbeitet aber nicht im Sägewerk. Er bringt die Säge an den TT-Tisch. Zwei Finger auf der langen Rückhand-Noppe. Der Abstecher. Aber kein Mörder. Glaub ich. Hoffe ich.

Er ist Autodidakt. Kein Kfz-Mechaniker. Mit 23 erstmals den Schläger in die Hand genommen. Da gab’s noch keine YouTube-Lehrvideos. Das erklärt vieles. Auch die zwei Finger an ungewohnter Stelle. Und den Mittelfinger. Mit dem er während des Matchs seine Brille zurecht rückt. Meist nach nem verlorenen Punkt. Meinen manche. Ein Schelm…

Damals stach er in der 2. Liga. Für den VfL Salder. Damals war noch vor Kennedy. Oder war’s John Lennon? Jedenfalls 1998. Zuletzt dann immerhin noch Regional- und Oberliga für den MTV Wolfenbüttel. Und dazwischen ein paar gemeinsame Jahre und viele erfolgreiche Doppel in der Verbandsliga für den SV Bolzum.

Und nicht nur gemeinsam Doppel, auch Mannschaft: 2014 Ü40-Senioren-Mannschafts-Landesmeister und 5. Platz bei den Deutschen Ü40-Senioren-Mannschaftsmeisterschaften. 2017 dann ganz alleine auf dem niedersächsischen Thron: Ü50-Senioren-Landesmeister! Arnd auf dem Höhepunkt. Fast. Der wahre Höhepunkt kommt erst noch. Erntehelfer-Einsatz bei den Steckrüben! Er ersetzt Daniel Martin, der nicht mehr für die 1. Herrenmannschaft vorgesehen ist.

Willkommen Arnd!