TT-Abteilung erweitert Social-Media-Angebot

Die Tischtennis-Abteilung des FC Bennigsen erweitert ihr Social-Media-Angebot. Neben dem bislang bereits bekannten Facebook-Auftritt wurde im Zuge der Corona-Pandemie ein YouTube-Kanal aufgebaut. Wesentliche Inhalte wurden bislang durch unseren Jugendwart und -trainer Jan Pulka bereitgestellt; die technische Aufbereitung übernahm unser Social-Media-Experte Philip Bolognesi. Unter dem Motto “Tischtennis-Training für zu Hause” motiviert Jan mit Übung zu Kraft, Koordination und Ballgefühl, und das alles in den eigenen 4 Wänden, quasi “am Küchentisch”.

D1-Jugend mit neuen Trikots

Unsere D1-Jugend bedankt sich für einen neuen Satz Trikots bei Olaf Kiesel.

Olaf ist selbst von klein auf FCBler und seit vielen Jahren bei uns im Verein aktiv. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit bei der Deutschen Vermögensberatung bringt er sich nun auch im Sponsoring ein und unterstützt hier unseren Jugendfußball. Die Kids freuten sich riesig, dass sie im ersten Punktspiel zur neuen Saison bereits in ihren neuen Trikots auflaufen durften.

Aufruf des Bürgermeisters zum “Rausputz!”

“Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Bennigserinnen und Bennigser,

hiermit lade ich Sie ein, gemeinsam mit dem Ortsrat Bennigsen und mir,
unseren
schönen Ort sauberer zu machen (großer Rausputz;
https://www.aha-region.de/service/aktion/rausputz/).

D-Jugend mit neuen Trainingsanzügen

Zur neuen Saison hat unsere D-Jugend einen großartigen, neuen Satz Trainingsanzüge von der Firma Golden Geest gesponsort bekommen. Die Firma Golden Geest ist in Bennigsen ortsansässig und bereits seit vielen Jahren immer wieder für unseren Jugendfußball unterstützend zur Stelle. Bei einem gemeinsamen Mannschaftsfoto hatten wir Gelegenheit Herrn Klaus Stirne persönlich zu danken. Die Kids waren hellauf begeistert über ihr neues Outfit und freuen sich darauf endlich wieder sportlich, und nun auch so schick gekleidet in die neue Saison zu starten.

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 5.9.2020

Artikel anzeigen (geschätzte 0 Sek. Lesezeit)

Clubhaus unter neuer Führung

Hallo liebe Mitglieder, hallo liebe Gäste,

wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass ab dem 1. September 2020 unser Clubhaus wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet ist. Als neues, aber durchaus vertrautes Gesicht freuen wir uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Bianka Kumlehn.