Spielklasse: Bezirksliga Hannover (Tabelle)

Position 1

Tim
Schulz

Position 2

David
Hoffmann

Position 3

Jan
Pulka

Position 4

Alexander
Erxleben

Position 5

Marko
Marini

Position 6

Philip
Bolognesi

Beiträge und Informationen:

III. Herren steigt in die Bezirksliga auf und folgt der II. Herren

Die III. Herren ist als Meister der 1. Bezirksklasse Gruppe 6 in die Bezirkskliga aufgestiegen. Das Erfolgsteam konnte mit einem 9-6 in Altenhagen am letzten Spieltag die Meisterschaft einfahren. Es war eine schöne und konstante Saison. Ein großer spielerischer Pluspunkt war neben der Ausgeglichenheit über die Paarkreuze hinweg die Doppelstärke, die in den entscheidenden Spielen zum Ausdruck kam. Die III. folgt nun der II. Herren in die Bezirksliga und freut sich bereits auf das interne Duell.

III. Herren am Freitag – Spitzenspiel bei Helga

Am Freitag, den 11.03. fährt die III. Herren zum Spitzenspiel nach Hannover zu TTC Helga I.
Das Team um Kapitän Marko „Hepaah“ Marini ist heiß auf das große Finale. Jeder Unterstützer ist wie immer herzlich willkommen mitzufahren.

III. Herren – ein Bericht von Fr und So

Die Steckrübenzweitreserve, III. Herren genannt, holt am vergangenen Wochenende 2 wichtige Punkte für den Klassenerhalt.
Wie immer war die Begegnung gegen die Concorden aus Alvesrode von Emotionen geprägt. Es war richtig was los in der Halle, da im Westflügel die VI. Herren ihr Spitzenspiel gegen TSV Pattensen I hatte, leider unglücklich knapp verlor.
Am Ende war es im Spiel der III. ein absolut verdienter Sieg für den Tabellendritten aus Alvesrode. In den Doppeln behielten sie jeweils mit mehr Fortune zweimal mit 3-2 die Oberhand, nur Patty und Marko holen einen Punkt für den FCB. In den Einzeln waren sie bis auf die Spiele von David und Robin deutlicher überlegen. In dieser Formation ohne Verletzungen wäre Alvesrode sicher ein heißester Anwärter auf Platz 1 gewesen.