Vereinsmeisterschaften 2018 – Erwachsene

Am Samstag kamen 40 Sportler zusammen, um die Vereinsmeister zu küren. Unter der Organisationsleitung von Heiko Meyer und Helmut Freimann lief alles reibungslos.

Im Dameneinzel spielten 11 Damen in einer Gruppe inklusive Vorgabemodus den Sieger aus. Siegerin wurde Neumitglied Kerstin Labisch vor Celine Fiebig.

Im Damendoppel gewann das Team Fiebig/Schubert gegen Ochs/Maris.

Die Herren spielten zunächst in sieben 4er Gruppen und anschließend Doppeltes KO-System. Vereinsmeister wurde Holger Pfeiffer, der das Finale gegen Daniel Martin mit 3-0 gewann. Auf dem 3.Platz landete Peter Franz.

Überraschung im Herren-Doppel. Vereinsmeister wurde die Paarung Peter Franz und Kristoffer Ochs im Finale gegen Holger Pfeiffer und Denis Hrassnigg.

Nach den Vereinsmeisterschaften ging es naheliegende FC Clubheim wo ca. 70 Mitglieder gemeinsam feierten und einen wunderschönen Abend/Nacht verbrachten.