3. Deutsche Pan-Pong-Meisterschaften am Samstag, 19.10.2019

Am Samstag pfinden zum dritten Mal die Deutschen Pan-Pong-Meisterschaften in Bennigsen statt. Es stellt sich also die Pfrage:

Wer kann’s mit der Pfanne am besten? Nicht kochen. Auch nicht die Schwiegermutter umhauen. Sondern Tischtennis mit Bratpfannen.

Wer wird der 3. Deutsche Meister?

Silvesterparty im Clubhaus – jetzt anmelden!

Unsere rührige Clubhauspächterin Ramona Edeler richtet dieses Jahr eine Silvesterparty aus. Für 10 Euro gibt’s 2 Gläser Sekt, DJ und Feuerwerk inklusive. Hauptsächlich aber jede Menge Spass und gute Stimmung. Verbindliche Anmeldung bis 30. November. Lasst uns feiern!

Vereinszeitschrift Echo, Ausgabe 3/2019

Die aktuelle Ausgabe 3/2019 unserer Vereinszeitschrift Echo ist nun online. Viel Spaß bei der Lektüre!

enercity richtet Sportring Turnier in Bennigsen aus

Am Samstag, den 22. Juni 2019 fanden in der Sporthalle des FC Bennigsen das Sportringturnier der Sparte Tischtennis statt. Insgesamt nahmen 8 Mannschaften (4 Spieler pro Team) aus Berlin, München, Stuttgart, Linz und Hannover teil. enercity selbst konnte zwei Mannschaften ins Rennen schicken. Gestartet wurde um 10:00 Uhr im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“. Am Ende siegte die 1. Mannschaft von enercity mit 7 ungeschlagenen Spielen ohne Punktabgabe. Nach einem anstrengenden Turniertag saßen Spieler und Begleiter noch gemütlich bei der Abendveranstaltung in unserem Vereinsheim zusammen. Alle Spieler waren sehr zufrieden mit diesem Tag. Das nächste Turnier findet 2020 in Linz statt. Dort möchte enercity den Titel verteidigen.

Regionsmannschaftsmeisterschaften 2019: Endspiele der Senioren

Am 23.06. 2019 fand in der Süllbergarena nun schon zum fünften Mal hintereinander die Endspiele der Senioren Regionsmannschaftsmeisterschaften statt. Es wurde die Sieger in der 2. Kreisklasse bis zur 1. Bezirksklasse ausgespielt. FC Bennigsen erreichte in der Aufstellung Gefeke, Cao, Ege, Wolff und Karl das Finale in der Königsklasse. FC Bennigsen II in der Aufstellung Müller, Schultz, Karlibowski, Freimann und Hashemi verpasste bei der ersten Teilnahme überhaupt den Finaleinzug in der Kreisliga klar und wird in der kommenden Saison einen neuen Anlauf unternehmen.

Süllberghölle

Training in den Pfingstferien

Liebe Mitglieder, am kommenden Dienstag, 11.6, sind Pfingstferien. An diesen Tag findet das Jugendtraining leider nicht statt. Am Abend steht Halle aber für das Erwachsenen-Training zur Verfügung.