Erfolg in Gifhorn: Daniel, Lennart und Tim holen Platz 1 beim Landespokalfinale

Ebenfalls am 21.4 fand das Landespokalfinale Damen/Herren A, B, C, D und E in Gifhorn statt. Wir haben uns bei den Herren B im Nachrückverfahren qualifiziert. Was niemand für möglich gehalten hat, wurde wahr, wir gewannen alle 3 Spiele in Gifhorn und qualifzieren uns nun für die Deutschen Deutschen Pokal Meisterschaften Mitte Mai in Baden-Württemberg.

Senioren Landesliga Ü40 und Ü50 in Bennigsen

Am 21.4 fand in der Bennigser Süllbergsporthalle der 2. Koppelspieltag der Seniorenligen statt.  Ausgetragen wurde  die Ü40 und die Ü50-Konkurrenz, jeweils auch mit Bennigser Beteiligung.

Der Spielplan der Ü50:

Stefan Berger komplettiert I. Herren

Stefan Berger,  ja, der Stefan ist nicht nur stolzer Schalbesitzer, nein,  er ist für die kommende Saison der neue Spieler unserer  Landesliga-Steckrüben, I. Herren. Herzlich Willkommen und Hallelujah Stefan.
Seit vielen Jahren steht Holger mit Stefan in sehr gutem privaten Kontakt, auch kennen wir ihn als vorbildlichen Sportler und sympathischen Menschen aus den Begegnungen mit dem TuS Gümmer und vor einigen Jahren beim MTV Rehren als Mannschaftskameraden unseres Seniorenmitgliedes A.Zick.
Stefan nimmt den freien Platz in der Aufstiegsriege der I. Herren ein. Oli stand verletzungsbedingt und wegen vieler anderer Terminüberschneidungen nur selten zur Verfügung und freut sich auch kommende Saison mit alter Stärke wieder in der II. anzugreifen. Meist wurde bekanntlich diese Saison mit den hungrigen Spielern der II. Herren aufgefüllt. Mit Stefan kommt eine „treue Seele“, die hervorragend zu unserer Philosophie passt. In der kommenden Saison werden wir wieder mehr Stabilität in die Doppelkonstellationen bekommen.

Denkwürdiger Saisonabschluß – das Logbuch des Captains

1635

In diesem Jahr wurde ich in Wales geboren.

1688

Jahreshauptversammlung 2018 – Kontinuität im Vorstand

Erschütternd: Nur 36 Mitglieder zog es am Samstagabend, 8. April, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des FC Bennigsen von 1919 e.V. (FCB). Auch das keine Anträge beim Vorstand eingegangen sind, scheint beides ein klares Zeichen dafür zu sein, dass die Welt des FCB grün und heil ist. Wer allerdings genau hinschaut und sich mit den Vorstandsmitgliedern sowie den Abteilungsleitern unterhält, sollte wissen, dass helfende Hände und jedwede Form von Unterstützung – auch sportlich – immer gerne und in jeder unserer Abteilungen gesehen sowie gewünscht ist. So wäre es ebenfalls schön gewesen, wenn die weiteren 600 Mitglieder sich mit dem gestrigen Termin auseinandergesetzt hätten – ordentlich eingeladen hat der Vorstand jedenfalls im Vorfeld.

F2-Junioren – Freude über neue Trikots und Pullover

Gut ausgerüstet starten die F2-Junioren in das Jahr 2018. Kurz vor dem Jahresende kleidete die Firma GTT Energieberatung (Inh. Thomas Titz) aus Bennigsen die Jungs mit neuen Ziptop- Pullovern ein.  Weitere Unterstützung erhielten die Jungs von der Firma Haletzki Immobilien (Inh. Christian Haletzki) – hier gab es einen schönen neuen Trikotsatz.
(siehe Bilder)

 

 unsere 2010er F – Jugend mit den Sponsoren – links Herr Titz, rechts Herr Haletzki
Die Kinder freuen sich hierüber natürlich riesig und tragen nun ganz stolz die neuen Trikots und Pullover bei den anstehenden Turnieren und Spielen. So konnten sie diese Sachen bereits in den letzten Wochen bei diversen Turniertagen nutzen und präsentieren.
Die Trainer, Eltern und Jugendleitung bedanken sich hiermit im Namen der Kinder bei den Sponsoren.
Torsten Schmidt