Jugend – Nichts als Siege beim Sportbuzzer-Hallenpokal

Unsere E 3 und D2 gewannen an ihrem 1. Spieltag der Vorrunde alle Spiele. Beide Mannschaften absolvierten vier Spiele und führen nun die Tabelle an. Die E 3 hat eine Differenz von 11:2 Toreb und 12 Punkte, die D 2 steht mit 11:1 Toren da und bilanziert 12 Punkte. Der Vorsprung sollte bei beiden Mannschaften am 2. Spieltag reichen, um sich für die Zwischenrunde A zu qualifizieren.

Zwei erfolgreiche und motivierte Teams: E3 und E4 mit ihren Trainern Dennis Niewerth (v. li.) und Timo Hähne.

Nach Hallenerfolg: Trainer Patrick Schade mit seiner D2.