Erfolg in Gifhorn: Daniel, Lennart und Tim holen Platz 1 beim Landespokalfinale

Ebenfalls am 21.4 fand das Landespokalfinale Damen/Herren A, B, C, D und E in Gifhorn statt. Wir haben uns bei den Herren B im Nachrückverfahren qualifiziert. Was niemand für möglich gehalten hat, wurde wahr, wir gewannen alle 3 Spiele in Gifhorn und qualifzieren uns nun für die Deutschen Deutschen Pokal Meisterschaften Mitte Mai in Baden-Württemberg.

Senioren Landesliga Ü40 und Ü50 in Bennigsen

Am 21.4 fand in der Bennigser Süllbergsporthalle der 2. Koppelspieltag der Seniorenligen statt.  Ausgetragen wurde  die Ü40 und die Ü50-Konkurrenz, jeweils auch mit Bennigser Beteiligung.

Der Spielplan der Ü50:

Das 5-3-2 im DTTB-Pokal geht auf

Die Herren C Bezirksklassenvertretung der Steckrüben schlägt im Viertelfinale des DTTB Pokal (in Fachkreisen bekannt unter Deutschlandpokal) die Bezirksklassenvertretung von Badenstedt.  Der Modus für viele neu, deshalb entschied sich das Team bei der Taktikbesprechung, die Würfel fallen sehen zu wollen. Heraus kam für die Aufstellung ein klassisch defensiv ausgerichtetes 5-3-2.Badenstedt mit O.Naujoks, A.Otto und T.Thies. Wir mit Sir Peter, Djoko und Robin. Am Ende konnten wir die Partie klar mit 5-1 für uns entscheiden. Peter hatte etwas Pech und musste Thorge gratulieren, der bei den Verlängerungssätzen die Portion mehr Glück hatte. Alle anderen Punkte nahmen die Steckrüben mit zurück an den Fuße des Deisters.
Im Halbfinale geht es nun zu Hause gegen Wettbergen I.

Top-10-Ergebnisse für Fynn und Fee Banse bei der Landesrangliste

Nachdem sich sowohl Fynn als auch Fee Banse mit sehr guter Leistung für den niedersächsischen Ranglistenentscheid qualifiziert haben, konnten sie diese Form auch in der höheren Ebene bestätigen. Am vergangenen Wochenende ging es für dieses Turnier erneut nach Sulingen, wo in einem Feld von je 16 Starten, aufgeteilt in zwei Achtergruppen, über zwei Tage verteilt gespielt wurde. Für unsere beiden Starter bedeutete dies insgesamt elf Einzel, aus denen sich dann die genaue Ranglistenplatzierung ergab.

Fynn und Fee Banse qualifizieren sich für die Landesrangliste – Moritz Thun zeigt starke Leistung

Am vorvergangenen Wochenende kämpften auf der Bezirksrangliste in Sulingen drei Bennigser Starter um die begehrten Plätze für die nächsthöhere Ebene dieses wichtigen Vergleiches in der Jugend.

In der jüngsten Altersklasse der Schüler(innen) C traten unsere Bansegeschwister an. Beide zählten in ihren Klassen zum erweiterten Favoritenkreis, so dass man erahnen konnte, was möglich ist, wenn die beiden ihr spielerisches Talent an den Tisch bringen.

Daniel „Mambo Gerd“ Martin löst wohl Ticket für die Landesrangliste

Unermüdlicher Einsatz im Trainingslager zu Clausthal-Zellerfeld hat sich gelohnt.

Daniel hatte sich mit Platz 2 in der Kreisrangliste Hildesheim direkt für die Bezirksrangliste qualifiziert und ging
am Sonntag, den 7.8. bei der Bezirksrangliste in Hameln an den Start.
Über die Gruppenphase qualifizierte er sich für die Endrunde und löste am Ende mit Platz 5 voraussichtlich das Ticket für die Landesrangliste. Ergebnisse hier

TTVN-Jahrgangsmeisterschaften 2016

Am letzten Samstag, 18.06.2016, fanden in Empelde die 5. TTVN – Jahrgangsmeisterschaften der Jugend statt. Dafür hatte sich die 8-jährige Fee Banse qualifiziert. Sie trat im Jahrgang C2  (2007 und jünger) an. Das Turnier wurde nach dem Schweizer System gespielt. In 6 Spielen setzte sie sich souverän gegen ihre zum Teil älteren Mitspielerinnen durch und gewann alle ihre Spiele. Dabei wurde sie hervorragend von Verena Kebsch-Jandel betreut. Vielen Dank an dieser Stelle. Wie stolz Fee war, kann man wohl sehen 🙂 Weiter so !!!

Fünf-Länder-Vergleich in Bennigsen

In diesem Jahr war der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) Ausrichter des traditionellen Fünf-Länder-Vergleichs.

Der Wettkampf zwischen den fünf größten Landesfachverbänden des Deutschen Tischtennis-Bundes (Niedersachsen, Bayern, Westdeutschland, Baden-Württemberg und Hessen) wird jedes Jahr mit den besten Nachwuchsspielern (Schüler B1 und B2) ausgetragen. Insgesamt 80 Spielerinnen und Spieler gingen im Mannschafts- und Einzelwettbewerb in der Süllberg-Sporthalle in Bennigsen (Hannover) am vergangenen Pfingstwochenende an den Start.

Bennigser Tischtennis-A-Schüler erfolgreich in Thönse

Mit insgesamt 16 Startern sind wir am vergangenen Samstag in Thönse / Kleinburgwedel an den Start gegangen. Der überwiegende Teil trat bei der Altersklasse der A-Schüler an, da in diesem Turnier keine Klasse der Schüler B ausgetragen wurde.